Nicole Bahrami

Nicole Bahrami
  • Gesang und Stimmbildung

Geb. 1970 in Rosenheim, lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Bad Aibling. Staatl. geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen.

 

Tätigkeit im stimmtherapeutischen und pädagogischen Bereich seit 2001, Kursleiterin an der vhs Bad Aibling zu Themen rund ums Sprechen und Singen.

Unser Körper ist ein Klangkörper, unser individuellstes Musikinstrument, das unsere eigene und authentische Stimme zum Ausdruck bringt.

Yehudi Menuhin bezeichnete das Singen als die „eigentlich Muttersprache aller Menschen“.

Egal, ob Sie im Chor singen, Ihre Atem- und Sprechtechnik verbessern wollen, einen Bühnenauftritt anstreben oder einfach nur neugierig auf sich sind und sich auf die Entfaltung Ihrer Stimme freuen.

Anhand ausgewählter Literatur singen Sie mit Freude und „mit Leib und Seele“.

Themen des Unterrichts sind je nach Bedarf:

  1. Atmung: Training der Atemmuskulatur und Erlernen der physiologisch richtigen Atmung, denn Atemkraft ist die Vorraussetzung für Stimmkraft.
  2. Schulung der Artikulation
  3. Stimmbildung
  4. Öffnung der Resonanzräume
  5. Haltung
  6. Nutzen der Wechselwirkung von Atmung, Bewegung und Stimme. Unterstützende Bewegungen fördern die Atemfunktionen und verhelfen der Stimme zu einer  kraftvollen und mühelosen Schwingung.
  7. Bühnentraining
    Der Unterricht basiert auf dem Prinzip der Ganzheitlichkeit. Was ich von meiner Stimme verlange, muss mein Körper leisten. Der ganze Körper ist gefordert!

Auch ist die Psyche untrennbar mit der Stimme verbunden. Wenn ich im Einklang mit mir selbst singe, ist mein Song stimmig.

Ziel des Unterrichts ist die Entfaltung Ihrer authentischen, individuellen, unverwechselbaren Stimme!

Freuen Sie sich darauf!