Mittermeier Evi

Evi Mittermeier
  • Geige

Evi Mittermaier wurde 1982 in Rosenheim geboren.

Im Alter von 14 Jahren erhielt sie ihren ersten Geigenunterricht bei Gudrun Lohwasser. Die Aufnahmeprüfung an der Berufsfachschule für Musik in Altötting schaffte sie drei Jahre später und hatte nun Unterricht bei Hristo Hristov. Nach Abschluss der Ausbildung folgte weiteres Instrumentalstudium bei Prof. Rolf Köckert an der Hochschule für Musik in München.

Zahlreiche Auftritte, Konzerte und Studioaufnahmen prägten nun den Alltag der jungen Musikerin. Hinzu kam auch die Tätigkeit in der Musikschule Großkarolinenfeld und die Chorleitung von Kirchenchor und Männerchor.

Ganzheitlichkeit und körperorientiertes Üben und Musizieren ist ein wichtiger Bestandteil ihres Unterrichtskonzeptes.